„Familienfreundliches Unternehmen der Stadt Cottbus“ 2016

 

„Familienfreundliches Unternehmen der Stadt Cottbus“ 2014

Bereits zum 4. Mal wurde die M.E.D. Gesellschaft für Altenpflege mbH Cottbus vom Lokalen Bündnis für Familie Cottbus als „Familienfreundliches Unternehmen der Stadt Cottbus“ ausgezeichnet und wird damit für die guten Bedingungen zur Vereinbarkeit von Familienaufgaben mit Beruf und Ausbildung geehrt.

Die Idee hinter der Aktion ist es, den Menschen in der Region und auch darüber hinaus zu zeigen, wie familienorientiert Cottbuser Unternehmen sind. Denn Unternehmen, die diese Würdigung erhalten, bieten weit mehr als wirtschaftliche und fachliche Komponenten. Es sind heute vor allem soziale Faktoren, die einen attraktiven Arbeitgeber auszeichnen.

So bietet die M.E.D. Cottbus zahlreiche Maßnahmen, die den Mitarbeitern eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen. Dazu gehören unter anderem ein Kita-Zuschuss, ein Zuschuss für betriebliche Altersvorsorgeleistungen, das betriebliche Gesundheitsmanagement sowie familienfreundliche Arbeitszeitregelungen.

Urkunde 2014

„Familienfreundliches Unternehmen der Stadt Cottbus“ 2012

„Eine familienfreundliche Personalpolitik ist in der heutigen Zeit ein wichtiges Wirtschaftsinstrument, wirkt sich zudem positiv auf die Zufriedenheit und Motivation der Mitarbeiter aus und beeinflusst den Unternehmenserfolg damit nachhaltig.“

Mit diesem Zitat wurde die M.E.D. Gesellschaft für Altenpflege mbH Cottbus vom Lokalen Bündnis für Familie Cottbus erneut als „Familienfreundliches Unternehmen der Stadt Cottbus 2012“ ausgezeichnet.

Damit bestätigen wir den seit Jahren anhaltenden wirtschaftlichen Erfolg unseres Unternehmens basierend auf der personellen Kontinuität unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und deren hoher fachlicher Qualifikation.

Urkunde 2012

„Familienfreundliches Unternehmen der Stadt Cottbus“ 2010

Im Jahr 2010, dem Jahr von „Wirtschaft und Familie“, wurde die M.E.D. Gesellschaft für Altenpflege mbH Cottbus bereits zum 2. Mal vom Lokalen Bündnis für Familie Cottbus als „Familienfreundliches Unternehmen der Stadt Cottbus“ ausgezeichnet.

Familienfreundlichkeit wird somit zur Chefsache ernannt, untersetzt und auch im Unternehmen gelebt. Angefangen von Zeitarbeitskonten und flexiblen Arbeitszeiten über finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung bis hin zu kostenlosem Mittagessen und betrieblicher Altersvorsorge.

Die Mitarbeiter als Erfolgsfaktor, gute Konzepte und Ideen haben dazu beigetragen, dass die M.E.D. Cottbus auch im Jahr 2010 diese Auszeichnung wieder mit nach Hause bringen durfte.

Urkunde 2010

„BWA-Wirtschafts-Award“ 2009

Am 19.11.2009 wurde die M.E.D. Gesellschaft für Altenpflege mbH Cottbus vom Bundesverband für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft mit dem BWA-Wirtschafts-Award 2009 in der Kategorie über 100 Mitarbeiter ausgezeichnet.

Mit diesem Preis wurde sowohl wirtschaftlicher Erfolg als auch soziales Engagement des Unternehmens in besonders hohem Maße gewürdigt.

Urkunde 2009

„Familienfreundliches Unternehmen der Stadt Cottbus“ 2008

Gemeinsam mit vielen anderen Cottbuser Unternehmen hat sich die M.E.D. Gesellschaft für Altenpflege mbH um den Titel „Familienfreundliches Unternehmen“ beworben. Im November 2008 erhielt die M.E.D. Cottbus für ihr Engagement auf diesem Gebiet von der Entwicklungsgesellschaft Cottbus diese Auszeichnung.

Urkunde 2008