Menü
Werner-Seelenbinder-Ring 4 | 03048 Cottbus

Tagespflege (20 Plätze)

Die Räumlichkeiten der Tagespflege befinden sich im Erdgeschoss des ehemaligen Bundesforstamtes; das Objekt liegt im ländlichen Übergangsbereich vom Georgenberg zum Ortsteil Weskow.

In angenehmer Atmosphäre gestalten wir gemeinsam den Tagesablauf für unsere Tagespflegebesucher/Innen, die tagsüber Betreuung und Pflege benötigen, aber ihr Zuhause in der gewohnten Umgebung nicht aufgeben möchten - gleichzeitig möchten wir mit dem Angebot der Tagespflege pflegende Angehörige entlasten.

Öffnungszeiten:

  • Mo. - Fr. Kernbetreuungszeit: 08.00 Uhr - 17.00 Uhr
  • bei Bedarf auch am Wochenende

Am Morgen holt der Fahrdienst die Gäste auf Wunsch zum vereinbarten Zeitpunkt aus der Wohnung ab und bringt sie am Nachmittag wieder in die Wohnung zurück.

Das Leben in der Tagespflege orientiert sich am gewohnten Alltag. Der Gast soll die Möglichkeit haben, sich an den Aktivitäten des täglichen Lebens zu beteiligen.

Häuslicher Pflegedienst

Ziel unseres seit 1999 bestehenden Pflegedienstes ist es, Menschen in ihrem Zuhause die gewünschte Betreuung, Pflege und Versorgung zukommen zu lassen.

Pflege ist etwas sehr persönliches; daher ist es uns wichtig, auf jeden Klienten mit seinen Wünschen und Erwartungen individuell einzugehen.

Unser Leistungsspektrum:

  • Behandlungspflege/ SGB V (z.B. Richten und Verabreichen von Medikamenten und Injektionen, An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen, Blutdruck- und Blutzuckermessungen, Versorgung von Wunden, Stomata, Trachealkanülen und Sonden)
  • Grundpflege / SGB XI oder auch als Privatleistung - auch im Rahmen von Verhinderungspflege (Körperpflege, Mobilität, Ernährung, hauswirtschaftliche Versorgung)
  • zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen
  • Beratungsbesuche gern. § 37.3 SGB XI für Pflegegeldempfänger
  • Umfangreiche Beratung zu den L2istungen der Kranken- und Pflegeversicherung sowie nach SGB XII / Hilfe zur Pflege - inklusive Hilfe bei der Antragstellung
  • praktische Anleitung und Hilfestellung während Ihrer Pflegetätigkeit
  • auf Wunsch Kontaktierung anderer Dienstleister zur Optimierung von Pflege und Betreuung